Krimilesung im Altenessener Wahlkreisbüro von Dirk Heidenblut, MdB

Bild: "Steffen Hunder" , Foto: Privat, Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke honorarfrei.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kultur im Büro“ des Abgeordneten Dirk Heidenblut hält Steffen Hunder am 04.10.2019 ab 18 Uhr eine Krimilesung.

Der Pfarrer der Kreuzeskirche in Essen ist neben dem Pfarrberuf als Schriftsteller von Krimis und Lyrik tätig. Dabei bewies er bereits in zahlreichen Veröffentlichungen, wie der Versuch
gelingen kann, Brücken zwischen Kulturen und Religionen zu schlagen. Gelesen wird aus seinem Krimi „Das Ritual des 11. Gebotes“ und aus Steffen Hunders neuster Veröffentlichung
„An Jakob, das Schlitzohr“.

Geladen wird in das Wahlkreisbüro des Abgeordneten in die Altenessener Straße 268 in Essen-Altenessen. Eine Anmeldung ist wegen begrenzter Raumkapazität zwingend notwendig und
kann telefonisch an 0201 / 89944-960 oder per Mail an dirk.heidenblut.ma07@nullbundestag.de
geschehen.