Übersicht

Meldungen

Starker Haushalt – für eine gute Entwicklung in Deutschland

Unbeeindruckt von den innerparteilichen Turbulenzen bei CDU und CSU hat der Deutsche Bundestag in dieser Woche den von Finanzminister Olaf Scholz eingebrachten Bundeshaushalt mit einigen Änderungen verabschiedet. „Der Finanzminister hat gut vorgelegt und in den Beratungen konnten unsere Haushaltspolitiker noch…

Dirk Heidenblut kritisiert Tarifflucht bei real

Die Supermarktkette real plant, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter künftig mit schlechteren Arbeitsverträgen auszustatten. Das betrifft auch die Filialen am Porsche-platz und an der Haedenkampstraße. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Heidenblut aus Essen kritisiert die Pläne des Unternehmens scharf.

Neue Pflegeausbildung auf der Zielgeraden

Der Bundestag hat jetzt endgültig den Weg für die Reform der Pflegeausbildung freigemacht. Nachdem im letzten Jahr mit dem Pflegeberufereformgesetz die berufsrechtlichen Grundlagen für die neue Ausbildung gelegt wurden, regelt die jetzt verabschiedete Ausbildungs- und Prüfungsverordnung die Umsetzung durch die…

Dirk Heidenblut ruft zur Teilnahme am Jugendmedienworkshop auf

Vom 25. November bis zum 1. Dezember 2018 wird der 15. Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag stattfinden. Der Workshop wird gemeinsam vom Deutschen Bundestag, der Bundeszentrale für politische Bildung sowie der Jugendpresse Deutschland e.V. veranstaltet. „An dem Workshop können 30 interessierte Jugendliche und…

Dirk Heidenblut unterstützt Diskussion um Solidarisches Grundeinkommen

Im Anschluss an ein Gespräch mit dem Regierenden Bürgermeister von Berlin Michael Müller erklärten die SPD-Bundestagsabgeordneten aus dem Ruhrgebiet ihre Unterstützung für ein ‚Solidarisches Grundeinkommen‘. Michael Müller schlägt unter dem Begriff ‚Solidarisches Grundeinkommen‘ ein neues Recht auf Arbeit vor. Die…

„Eine für alle“ – Musterfeststellungsklage kommt!

In Berlin hat der Bundestag heute in erster Lesung die Musterfeststellungsklage auf den Weg gebracht und damit ein wichtiges, im Koalitionsvertrag verabredetes verbraucherpolitisches Vorhaben angestoßen. „Dadurch machen wir Dampf im Sinne der Dieselfahrerinnen und Fahrer, damit deren Schadenersatzansprüche gegen Volkswagen…

Praktikum bei Psychotherapeutenausbildung muss angemessen vergütet werden!

In Berlin haben heute die Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten in Ausbildung (PiA) den Abgeordneten des Gesundheitsausschuss im Bundestag ihre Petition zur Reform der Psychotherapeutenausbildung mit 22.515 Unterschriften persönlich übergeben. „Im Koalitionsvertrag haben wir eine zügige Novellierung der Ausbildung verabredet, jetzt muss…

Verbot von Tabakaußenwerbung auch für E-Zigaretten gefordert

Anlässlich des Weltnichtrauchertages am 31. Mai, der unter dem Motto steht „Pass auf, an wen du dein Herz verlierst!“, spricht sich SPD-Gesundheitspolitiker Dirk Heidenblut für einen konsequenten Nichtraucherschutz, insbesondere von Schutzbefohlenen, aus. „120.000 Menschen sterben jedes Jahr in Deutschland an…

Entkriminalisierung von Cannabisbesitz voranbringen!

Der Vorschlag der Drogenbeauftragten der Bundesregierung Marlene Mortler, statt auf Strafe eher auf Bußgeld oder Beratung bei Besitz von Cannabis zu setzen, geht aus Sicht des SPD-Berichterstatters für Drogen und Sucht, Dirk Heidenblut, in die richtige Richtung. „Es ergibt schon…

Digitalisierung im Gesundheitswesen voranbringen

Mit einer Elektronischen Patientenakte (EPA) eröffnet sich für die Versicherten eine ganz neue Möglichkeit selbstbestimmt zu handeln, denn sie erhalten Kenntnis und Klarheit über Behandlungsschritte und ihre Gesundheitsdaten. „Daher ist es richtig und zielführend die Elektronische Patientenakte in den Blick…

Gutachten bestätigt: Handlungsbedarf beim Betreuungsrecht

Die Ergebnisse der vom Bundesjustizministerium beauftragten Forschungsvorhaben zur Qualität in der rechtlichen Betreuung liegen vor und zeigen deutlich auf, dass es dringend Bedarf gibt, beim Betreuungsrecht gesetzlich aktiv zu werden. „Wir haben das im Koalitionsvertrag bereits vorgesehen und werden dabei…

Bundesprogramm fördert 81 Sprach-Kitas in Essen

„Allein in meinem Wahlkreis erhalten 54 Kindertagesstätten die Bundesförderung“, freut sich der Essener SPD-Bundestagsabgeordnete, Dirk Heidenblut. Das Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“  des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat das Antragsverfahren zur zweiten Förderwelle…

Ab 01. Juli 3,22 % mehr Rente

Gute Nachrichten auch für die Rentnerinnen und Rentner in Essen: Die Bundesregierung hat heute beschlossen, die Renten zu erhöhen. Zum 1. Juli 2018 wird die Rente in den alten Bundesländern um 3,22 Prozent und in den neuen Bundesländern sogar um…

Systemische Gesellschaft feiert 25-jähriges Jubiläum

Die Systemische Gesellschaft e.V. feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. „25 Jahre Einsatz für die Förderung und Verbreitung des Ansatzes der Systemischen Therapie, da sage ich Danke und gratuliere herzlich zum Jubiläum,“ so Dirk Heidenblut, Gesundheitspolitiker der SPD-Bundestagsfraktion. Durch…

Termine